ÖAHK

Die Österreich-Arabische Handelskammer (ÖAHK) ist eine Handelskammer für österreichische und arabische Unternehmen mit Sitz in Wien. Sie ist zuständig für die Vorlegalisation von Handelsdokumenten zur Verwendung in den arabischen Ländern. Jedes Dokument, das zur Vorlegalisation eingereicht wird, ist zuvor gemäß den Vorschriften der Konsularabteilungen, die die Legalisation vornehmen soll, vorzubeglaubigen (WK oder Außenministerium).

Nachfolgende Länder verlangen die Vorbeglaubigung von Handelsdokumenten durch die ÖAHK:

Jemen                  Katar

Sudan                  Syrien

Senden Sie eine E-Mail legalisierung@cibtvisas.at an oder rufen Sie uns an unter +43 1 22811 wenn Sie weitere Informationen über die Serviceleistungen rund um die ÖAHK von CIBTvisas erhalten möchten.

Wählen Sie CIBTvisas

Schnell. CIBTvisas ist der schnellste Weg zum Visum.

Einfach. Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Sicher. CIBTvisas erfüllt bei der Datensicherheit die höchsten branchenüblichen Standards.

Pre Check Service

Haben Sie einen dringenden Visumantrag oder eilige Legalisationsdokumente? Nutzen Sie den CIBTvisas Pre-Check Service und sparen so wertvolle Zeit. CIBTvisas Spezialisten überprüfen die Unterlagen vorab und bestätigen, ob diese konsulartauglich sind oder ob Ihre Unterlagen noch angepasst werden müssen.
Pre-Check Service
Legalisations Pre-Check